Veranstaltungen

... zurück zur Startseite




Zu unserem Veranstaltungsplan
Dieser öffnet in einem gesonderten Fenster, Ihr findet dort die aktuelle Planung unserer Termine ...
Nachfolgend könnt Ihr unsere immer wieder interessanten Berichte aus dem Vereinsleben lesen (diese sind teilweise mit Fotos aus unserer Galerie verknüpft, sofern vorhanden ...). Aufgrund unserer vielen unterschiedlichen Aktivitäten sind die Berichte nach Jahren unterteilt.

201720162015201420132012201120102009200820072006200520042003

<<<    zurück zur Auswahl (2017)     |     10 / 2004:

Bleilochtalsperre

... von Katja Tetzlaff

zu diesem Bericht gibt es Bilder --> ansehen
(Bilder vorhanden!)
Welcher Fluss mündet in die Bleilochtalsperre?

a) Elbe
b) Rhein
c) Donau
d) Saale

Diese Frage wurde vor kurzer Zeit bei Günther Jauch "Wer wird Millionär" gestellt. Wir, das sind Spychi (Woll´n wa jetzt mal losfahren?), Micha (Spychis Schwester), Olli von RG Grünau, Schatzis von Tegelort, Sandro, Sandy, Phlip, Janin, Liane und Katja, können diese Frage jetzt beantworten.
Könnt ihr das auch? Wenn nicht, dann solltet ihr unbedingt mal die Bleilochtalsperrenfahrt von Spychi mitmachen. Damit ihr auch noch andre Argumente habt, an der Fahrt teilzunehmen, werden wir euch jetzt von unserem gelungenen Wochenende berichten.

Wir lernten auf dieser Fahrt eine wunderschöne Landschaft kennen, die teilweise an Norwegen erinnert, stellten fest, dass nicht jeder Mann in Büchsen pinkeln kann und übten fleißig alte Pionierlieder. Die Unterkunft erinnerte uns an alte FDGB-Zeiten. Im Aufenthaltsraum fanden wir sogar noch den Nagel für das Erich-Honecker-Porträt und wir konnten lustige DDR-Karten nach Hause schicken.

Sandy weigerte sich am ersten Morgen, Kontaktlinsen zu tragen, damit er das schlechte Wetter nicht ansehen musste. Wie sich herausstellte war diese Entscheidung falsch. Zwischendurch hatten wir am Samstag immer mal wieder Sonne. Da das Wetter wechselhaft war, trug Sandy am nächsten Tag wenigstens eine Kontaktlinse (die andere zerbrach am Abend zuvor). Insgesamt kann man sagen, dass wir ein rundum gelungenes Wochenende hatten und die Fahrt auch an andere Mitglieder des Vereins weiterempfehlen.

Letzte Aktualisierung / last update: 10.08.2017